Granito fliesen technische daten

0:24 minGranito MOSAIC FACTORY - resistent und langlebigkeit

Zusammensetzung der Granito-Fliesen: Granito ist ein mineralisches Material aus weißem Portlandzement, Marmorpulver, Zementpigmenten und dekorativen Zuschlagstoffen aus Marmor oder farbigem Glas. Diese Komponenten werden mit Wasser gemischt und dann geformt. Das Trocknen und Aushärten dauert mindestens 4 Wochen. Anschließend wird die Granito-Oberfläche poliert und eine Schicht von 1 bis 2 mm entfernt, um die Schönheit der Mischung aus farbigem Zement und Marmor- oder Glassplittern zu enthüllen.

Geltende Normen: MOSAIC-Granitoplatten sind nicht standardisiert und fallen nicht unter eine Kategorie geltender Normen. Die nachfolgend beschriebenen Tests wurden auf Anfrage unseres Werks gemäß der Norm UNE_EN 13748-1 für Terrazzo für den Innenbereich durchgeführt. Die Testergebnisse können nur auf die getesteten Fliesen angewendet werden und dienen nur als Hinweis für unser gesamtes Sortiment.

Tests, die im Januar 2016 vom Getinsa-Payma-Labor (Barcelona) an einfarbigen und gemusterten Granito-Fliesen mit einer Größe von 20 x 20 cm und einer Dicke von 18 mm durchgeführt wurden.

Biegefestigkeit: 8,7 MPa
Standard : >= 4 MPa

Abriebfestigkeit: 14,0 mm
Standard : <= 25 mm

Oberflächenwasseraufnahme: 0,17 gr / cm2
Standard : <= 0,4 gr / cm2

Rutschfestigkeit: USRV 46-Wert
Klasse 3 >URSV 45
- Innenflächen mit einer Neigung von mehr als 6º
- Nasse Innenflächen oder Industrieflächen.
- Außenbereiche, Schwimmbäder.

Wichtiger Hinweis zur Rutschfestigkeit:
Je polierter und glänzender eine Oberfläche ist, desto rutschiger wird sie. Umgekehrt ist eine matte Oberfläche, die mit Korn 60 poliert ist, nicht sehr rutschig. Die Pflege und Anwendung von Wachsen - rutschfest oder nicht - ist ebenfalls ein Faktor, der den Rutschkoeffizienten eines Bodens beeinflusst.